Quirsfeld, Johann

Historisches Rosen-Gebüsche

Oder fernere Fortsetzung der so genannten Acerrae Philologicae Laurembergii, Bestehend in Drey Lehr- und Lust-Gängen, Deren jeder hundert auserlesene, alte und neue Historien, anmuthige Geschichte, nützliche Lehren und merckwürdige Discursen, so wol von Geistlich- als Politisch- und natürlichen Dingen, welche bishero noch wenig in teutscher Sprache bekannt gewesen, in sich hält. Worinnen zugleich von allerhand Geschichten und Gebräuchen der alten Römer, Jüden, Griechen, Türcken, Persianer, und anderer Völcker, gehandelt, auch allerhand Poetische Gedichte der Heidnischen Götter und Göttinnen, Helden und Heldinnen, wie auch Sinn-reiche Sprüche erkläret werden, mit vielen Anmerckungen. So wol denen Erwachsenen, als der Lehrbegierigen Jugend zum sonderbaren Nutzen, mit denckwürdigen Antiquitäten und manichfältigen Wissenschafften angefüllet
HoffmannNürnberg1685
Sprache: 
deutsch
Schlagwörter: 
Einheitssachtitel: